Signale kopieren trotz ESMA-Hebelbeschränkung

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
ThorstenKock
16
ThorstenKock  

Guten Abend liebe Leute,


ich habe mal eine Frage zu den Signalen:


Kann man Signale abonnieren, die auf einem Provider-Konto mit Hebel 1:500 laufen, wenn man gleichzeitig selbst den ESMA-Regularien unterliegt und einen FX-Hebel von 1:30 bzw. 1:20 hat?



Danke für eure Antworten!

Carl Schreiber
Moderator
7840
Carl Schreiber  
Naja, ich denke, da fragst Du besser den Broker Deines Vertrauens und, wenn wegen der Hebel die Lot-Size zu groß für Dein Konto, wird er die Position eh nicht eröffnen, kann man dann selber im Log lesen!
Carl Schreiber
Moderator
7840
Carl Schreiber  
Komisch, jetzt stehe ich schon einige Meldungen lang bei 7777  ;)
Carl Schreiber
Moderator
7840
Carl Schreiber  
Und noch eine, um die 7777 noch einmal zu sehen :)
amando
1515
amando  
Carl Schreiber:
Und noch eine, um die 7777 noch einmal zu sehen :)

7780 seh ich dich

lippmaje
620
lippmaje  
amando:

7780 seh ich dich

Nee, also ich seh da 7777...
Tino Viehweg
786
Tino Viehweg  

Hallo Thorsten,

warum nicht Du nicht ganz einfach einen Broker, der nicht den ESMA-Richtlinien unterliegt und kopierst die mit 1:500?

FG

Tino

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben