Backup MT5 Instanzen sowie Market-EA Aktivierungen

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Franz Kinader
122
Franz Kinader  

Hallo liebe Gemeinde,

soweit ich das System im Market verstanden habe, kaufe ich eine Anzahl von X-Aktivierungen eines Produktes (EA). Sind die Aktivierungen aufgebraucht, muss ich das Produkt erneut kaufen, richtig?

Wenn ja, wie sichere ich die MT5-Instanzen so, dass ich im Falle eines Desaster-Recovery (Komplettausfall), die MT5 Instanzen so wiederherstelllen kann, dass die Aktivierungen weiterhin bestehen?

Ich würde der Einfachkeitshalber folgende Ordner bei geschlossenem MT5 sichern:

C:\Program Files\MetaTrader 5\*
C:\Users\Userprofile\AppData\Roaming\MetaQuotes\*

Oder habe ich gar eine Dokumentation hierzu übersehen?

Freue mich auf Gedankenaustausch.

Carl Schreiber
Moderator
9816
Carl Schreiber  

Ich weiß nicht wie das mit den Aktivierungen funktioniert, da ich weder MT5 noch Signale verwende.

Zur Sicherung auf eine externe USB-Platte verwende ich das freie PersBackup. Es verwendet KEINE(!) eigene Verschlüsselung (sondern gzip) und so kann ich damit ganz einfach komplette Verzeichnis wieder restaurieren.

Musste ich häufiger beim Firefox verwenden, um alte offene Tabs wieder zu restaurieren - nie ein Ausfall, bin sehr zu Frieden!

Ich kann zB. auch ganz einfach die Sicherung der großen History-Datein ausschließen!

Personal-Backup
  • J. Rathlev
  • personal-backup.rathlev-home.de
Personal Backup
signalfollower
390
signalfollower  
Franz Kinader:

Hallo liebe Gemeinde,

soweit ich das System im Market verstanden habe, kaufe ich eine Anzahl von X-Aktivierungen eines Produktes (EA). Sind die Aktivierungen aufgebraucht, muss ich das Produkt erneut kaufen, richtig?

Wenn ja, wie sichere ich die MT5-Instanzen so, dass ich im Falle eines Desaster-Recovery (Komplettausfall), die MT5 Instanzen so wiederherstelllen kann, dass die Aktivierungen weiterhin bestehen?

Ich würde der Einfachkeitshalber folgende Ordner bei geschlossenem MT5 sichern:

C:\Program Files\MetaTrader 5\*
C:\Users\Userprofile\AppData\Roaming\MetaQuotes\*

Oder habe ich gar eine Dokumentation hierzu übersehen?

Freue mich auf Gedankenaustausch.

Ich nutze den MT4 und da wird die "Aktivierung" in der EA-Datei selbst gespeichert. Die EAs befinden sich beim MT4 im Pfad C:\Users\userprofile\AppData\Roaming\MetaQuotes\Terminal\Terminal-ID\MQL4\Experts\Market

Genauer gesagt, wird die EA-Datei unter Einbeziehung von individuellen Systemmerkmalen (vermutlich die Seriennummern bestimmter Hardwarekomponenten) auf dem System erstellt. Beim MT5 dürfte das, bis auf die 4/5 im Pfad, identisch sein.

Leider musste ich die Erfahrung machen, dass der Austausch des Systemlaufwerks sämtliche EAs ungültig werden ließ, obwohl ich das System migriert und nicht neu installiert habe. Auch die kostenlosen EAs und die Demoversionen ließen sich nicht mehr installieren und mussten gelöscht, neu heruntergeladen und die gekauften dann leider auch neu aktiviert werden. Das liegt vermutlich an der nun anderen Seriennummer des Systemlaufwerks. Ich weiß leider nicht, ob auch andere Seriennummern, wie die des Mainboards oder des Prozessors mit einbezogen werden, aber solange man keine wichtige Hardware tauscht und das Betriebssystem nicht wechselt, gibt es kein Problem mit Wiederherstellungen.

Dass aber alleine der Austausch des Systemlaufwerks schon zum Verlust einer Aktivierung führt, hat mich, ich sage mal, unangenehm überrascht. In den Bedingungen ist von Hardware und OS die Rede, aber da ging ich von einem kompletten Wechsel der Hardware aus, oder zumindest von mehreren grundlegenden Teilen. Ich hatte es dann dem Support geschrieben, aber der antwortete nur, dass es bedauerlicherweise nicht möglich sei Aktivierungen zu erstatten und verwies auf "Hardware und OS" in den Bedingungen.

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben