Expert Advisor Wizard mit Gleitenden Durchschnitt verbinden

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
tomm88
19
tomm88  

Hallo,


ich hab ein Handelssystem mit dem Expert Advisor Wizard erstellt.

DAX 10min

Es enthält bis jetzt nur einen Indikator für das Signal und ich möchte noch eine weitere Bedingung hinzufügen

Das Sell-Signal soll nur ausgelöst werden, wenn sich der Gleitende Durchschnitt(20) über einer bestimmten Linie z.B. 30 befindet

beim Buy-Signal über 80 befindet

Weiß jemand wie man das jetzt noch in den Code einfügen kann

Falls gewünscht kann ich den Code hier posten


Gruß

Tomm

Carl Schreiber
Moderator
8851
Carl Schreiber  
Wenn es um das Kreuzen zweier MAs geht gibt's wirklich genug (unter MA Cross => Codebase), zB. das hier: https://www.mql5.com/de/code/17021
MA Cross
MA Cross
  • www.mql5.com
Veröffentlicht: Vladimir Karputov Ansichten: 424 Rating: Veröffentlicht: 2017.02.24 09:59 Aktualisiert: 2018.06.15 13:45 Kreuzung zweier iMA.  Der EA basiert auf der Kreuzung zweier gleitender Durchschnitte. Bei der Kreuzung wird entweder eine Position nach oben oder nach unten, bei der entgegengesetzten Kreuzung wird die Position...
lippmaje
1045
lippmaje  
Ich würde den Macd Sample EA verwenden, sollte sich in deinem Examples Ordner befinden. Dort mal verschiedene OpenLevel durchtesten. Der OpenLevel ist die Differenz zwischen Macd und Signal in Pips.
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben