MetaTrader 5 herunterladen

Die Geheimnisse des Metatesters im visuellen Mode

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Otto Pauser
1417
Otto Pauser  

Der Metatester birgt tiefe Geheimnisse die Templates betreffend, im visuellen Modus.

Die Dokumentation hiezu (F1 im Tester) ist nicht ausreichend.

Ich beschreibe hier ausschliesslich das Verhalten im Visuellen Mode;

Der Tester reagiert auf ein Template Tester.tpl und ein gleichnamiges Template des getesteten EAs, zB: MySuperEA.tpl für MySuperEA.ex5 bzw MySuperEA.mq5

Zum Testen wurde ein EA mit drei MAs und einem AO verwendet.

Die 3MAs wurden mit iMA und der AO mit iCustom erzeugt.

Fall1: Weder Tester.tpl noch MySuperEA.tpl ist vorhanden. Indikatoren werden im Barchart dargestellt.



Fall2: Tester.tpl ist vorhanden, beinhaltet den leeren Kerzenchart. Indikatoren werden Im Chartformat der Templates dargestellt



Fall 3: MySuperEA.tpl UND Tester.tpl ist vorhanden. Es wird unaufgefordert eine quasi Hüllkurve Hig/Low dargestellt.



Fall 4: Tester.tpl wurde gelöscht und MySuperEA.tpl ist vorhanden. Weder Indikatoren noch Hüllkurve werden dargestellt.



Fall5: Tester.tpl wurde gelöscht und MySuperEA.tpl ist vorhanden. In MySuperEA.tpl wurde der 3MAs Indi übernommen wie ich ihn haben will.



Ist doch recht interessant, und steht nirgends.

Hängt auch mit diesem Post zusammen https://www.mql5.com/de/forum/242882

LG, Otto

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben