404

"Extended MultiColored MACD" ist leider nicht verfügbar.

Schauen Sie sich andere Produkte von Sergey Efimenko an:
Der Indikator ermöglicht es Ihnen, die aktuelle Kursrichtung und Marktvolatilität zu bestimmen. Diese Version des Traders Dynamic Index hat das Neuzeichnen der historischen Daten eliminiert, die Berechnungsgeschwindigkeit des Algorithmus optimiert, mehr externe Parameter für eine genauere Anpassung und seine Funktionalitäten erweitert: die Auswahl des anfänglichen Oszillators und die Glättungsmethoden der Durchschnitte hinzugefügt . Parameter: Mode Osc - A uswahl des Schätzoszillators Period Osc
Mini Charts MT5
Sergey Efimenko
4.91 (23)
Der Indikator zeigt minimierte Charts jedes Symbols aus jedem Zeitrahmen an. Die maximale Anzahl der angezeigten Diagramme beträgt 28. Die Diagramme können sich sowohl im Haupt- als auch im unteren Fenster befinden. Zwei Anzeigemodi: Kerzen und Balken. Die Menge der angezeigten Daten (Balken und Kerzen) und die Diagrammgrößen sind einstellbar. Um mit einem Mini-Chat zu arbeiten, müssen Sie zunächst den/die gewünschten Indikator(en) auf einem regulären Chart platzieren, diesen dann als Vorlage sp
FREE
Mini Charts
Sergey Efimenko
4.31 (16)
Der Indikator zeigt minimierte Charts jedes Symbols aus jedem Zeitrahmen an. Die maximale Anzahl der angezeigten Diagramme beträgt 28. Die Diagramme können sich sowohl im Haupt- als auch im unteren Fenster befinden. Zwei Anzeigemodi: Kerzen und Balken. Die Menge der angezeigten Daten (Balken und Kerzen) und die Diagrammgrößen sind einstellbar. Parameter: Corner - Startecke anzeigen (aus der Liste ausgewählt) CandleMode - Anzeigemodus: true - Kerzen, false - Balken ShowLastBid - Aktivieren/Deakti
FREE
CPM Extended MT5
Sergey Efimenko
4.43 (7)
Der Algorithmus basiert auf der Idee des Currency Power Meter-Indikators. In dieser Version ist die Anzahl der angezeigten Werte unbegrenzt, der Code ist kompakter und schneller, Werte des aktuellen Balkens können über Indikatorpuffer abgerufen werden. Was der Indikator zeigt   : Ein dünnes Band und die obere Zahl vor der Währung zeigen den relativen Stärkeindex für die letzten N Stunden (N wird in den Parametern in der Variablen 'Stunden' eingestellt), ein breiteres Band zeigt den Tagesindex an
FREE
CPM Extended
Sergey Efimenko
4.6 (20)
Der Algorithmus basiert auf der Idee des Currency Power Meter-Indikators. In dieser Version ist die Anzahl der angezeigten Werte unbegrenzt, der Code ist kompakter und schneller, Werte des aktuellen Balkens können über Indikatorpuffer abgerufen werden. Was der Indikator zeigt   : Ein dünnes Band und die obere Zahl vor der Währung zeigen den relativen Stärkeindex für die letzten N Stunden (N wird in den Parametern in der Variablen 'Stunden' eingestellt), ein breiteres Band zeigt den Tagesindex an
FREE
Dienstprogramm zum Ändern des Handelsinstruments für aktuelle, alle oder ausgewählte Charts, Zeitrahmenänderungen und für die gleichzeitige Bewegung in der Geschichte (automatisch oder auf Klick) aller Charts. Die Symbolliste wird aus der „Marktübersicht“ gelesen. Sie können die Farbe, Größe und Position der Schaltflächen ändern. Die Diagrammsynchronisierung erfolgt zum Zeitpunkt des ersten sichtbaren Balkens im aktiven Diagramm, wenn Sie auf die Synchronisierungsschaltfläche klicken oder die Ma
Dies ist ein linearer Indikator für eine Währungsmacht mit der Fähigkeit, durch Glättungswerte zu filtern. Es zeigt die aktuelle Stärke ausgewählter Währungen (die maximale Anzahl ist 8) sowie historische Werte. Die Berechnung hängt vom ausgewählten Chart-Zeitrahmen ab, in dem der Indikator gestartet wird. Der Indikator zeigt Daten als Linien für alle Währungen oder als Histogramm für das aktuelle Währungspaar an. Der Schnittpunkt der Währungsstärkeindizes für das aktuelle Währungspaar wird zusä
Die Einzigartigkeit dieses Indikators liegt im Volumenabrechnungsalgorithmus: Die Akkumulation erfolgt direkt für den ausgewählten Zeitraum ohne Bezug auf den Tagesbeginn. Die letzten Balken können aus der Berechnung ausgeschlossen werden, dann haben die aktuellen Daten weniger Einfluss auf die vorher gebildeten signifikanten Niveaus (Volumina). Für eine genauere Berechnung werden standardmäßig Daten aus dem M1-Diagramm verwendet. Der Verteilungsschritt der Preismengen ist geregelt. Standardmäßi
Erweiterte Version der Anzeige "Keltner Channel". Dies ist ein Analysetool, mit dem Sie das Verhältnis der Kursposition im Verhältnis zu ihrer Volatilität bestimmen können. Sie können 26 Arten von gleitenden Durchschnitten und 11 Preisoptionen verwenden, um die Mittellinie des Indikators zu berechnen. Konfigurierbare Benachrichtigungen benachrichtigen Sie, wenn der Preis die obere oder untere Grenze des Kanals berührt. Verfügbare Durchschnittstypen: Simple Moving Average, Exponential Moving Aver
Der Indikator zeigt harmonische Muster auf dem Chart basierend auf Dynamic ZigZag (   https://www.mql5.com/en/market/product/5356   ) und ist fast ein vollständiges Analogon zu einer der Versionen bekannter korHarmonics. Der Indikator erkennt folgende Muster und deren Varianten: ABCD, Gartley (Butterfly, Crab, Bat), 3Drives, 5-0, Batman, SHS, One2One, Camel, Triangles, WXY, Fibo und Vibrations. In den Einstellungen ist standardmäßig nur die Anzeige von ABCD- und Gartley-Mustern aktiviert. Die u
Dies ist ein MTF-Indikator für Unterstützungs- und Widerstandsniveaus basierend auf den   Extremwerten des Advanced ZigZag Dynamic   und/oder   Extended Fractal   Indikators mit Preisetiketten (kann deaktiviert werden). Für den MTF-Modus können höhere TFs ausgewählt werden. Standardmäßig werden die Ebenen basierend auf ZigZag-Indikatorpunkten generiert. Fraktale Indikatorpunkte können auch zusammen mit ZigZag oder stattdessen verwendet werden. Um die Verwendung zu vereinfachen und CPU-Zeit zu sp
Der Indikator zeigt harmonische Muster auf dem Chart,   ohne   mit minimaler Verzögerung neu zu zeichnen. Die Suche nach Indikator-Tops basiert auf dem Wellenprinzip der Preisanalyse. Mit den erweiterten Einstellungen können Sie Parameter für Ihren Handelsstil auswählen. Beim Öffnen einer Kerze (Bar) wird bei der Bildung eines neuen Musters ein Pfeil der wahrscheinlichen Richtung der Preisbewegung festgelegt, der unverändert bleibt. Der Indikator erkennt folgende Muster und deren Varianten: ABCD
Der Indikator ermöglicht es Ihnen, die aktuelle Kursrichtung und Marktvolatilität zu bestimmen. Diese Version des Traders Dynamic Index hat das Neuzeichnen der historischen Daten eliminiert, die Berechnungsgeschwindigkeit des Algorithmus optimiert, mehr externe Parameter für eine genauere Anpassung und seine Funktionalitäten erweitert: die Auswahl des anfänglichen Oszillators und die Glättungsmethoden der Durchschnitte hinzugefügt . Parameter: Mode Osc - Auswahl des Schätzoszillators Period Osc
Advanced Power Trend
Sergey Efimenko
5 (2)
Einzigartiger "Scalping"-Trendindikator mit der Funktion der mehrschichtigen Glättung der resultierenden Linien und einer großen Auswahl an Parametern. Es hilft, eine wahrscheinliche Trendänderung oder eine Korrektur praktisch zu Beginn der Bewegung zu bestimmen. Die umgeschalteten Kreuzungspfeile sind fest und erscheinen beim Öffnen eines neuen Balkens, aber mit genügend Erfahrung ist es möglich, nach Einstiegsmöglichkeiten zu suchen, sobald sich die Indikatorlinien am unfertigen Balken kreuzen
Die Einzigartigkeit dieses Indikators liegt im Volumenabrechnungsalgorithmus: Die Akkumulation erfolgt direkt für den ausgewählten Zeitraum ohne Bezug auf den Tagesbeginn. Die letzten Balken können aus der Berechnung ausgeschlossen werden, dann haben die aktuellen Daten weniger Einfluss auf die vorher gebildeten signifikanten Niveaus (Volumina). Für eine genauere Berechnung werden standardmäßig Daten aus dem M1-Diagramm verwendet. Der Verteilungsschritt der Preismengen ist geregelt. Standardmäßi
True SSRC nrp
Sergey Efimenko
5 (2)
Der Indikator zeigt (optional): Rangkorrelationskoeffizient nach Spearman, linearer Korrelationskoeffizient nach Pearson, Rangkorrelationskoeffizient nach Kendall und Vorzeichenkorrelationskoeffizient nach Fechner. Dieser Oszillator zeigt die Punkte einer möglichen Marktumkehr an, wenn der Preis über das überkaufte und überverkaufte Niveau hinausgeht. Es gibt 4 Methoden zur zusätzlichen Filterung der erhaltenen Werte: einfach, exponentiell, geglättet, linear gewichtet. Nachdem die Leiste geschl
Wenn Sie nach Ebenen handeln, ist dieser Indikator genau das Richtige für Sie. Der Indikator zeigt Unterstützungs- und Widerstandsniveaus für die ausgewählten Zeiträume an und zeigt zusätzlich, wie viele Punkte zu den nächsten Niveaus entfernt sind, sowie zwischen welchen Niveaus sich der aktuelle Preis in Form einer Farbskala und Prozentangaben befindet. Die Platzierung an beliebiger Stelle auf dem Diagramm, die Möglichkeit zur Skalierung, der Berechnungsoffset unter Berücksichtigung der s
Erweiterte Version der Anzeige "Keltner Channel". Dies ist ein Analysetool, mit dem Sie das Verhältnis der Kursposition im Verhältnis zu ihrer Volatilität bestimmen können. Sie können 26 Arten von gleitenden Durchschnitten und 11 Preisoptionen verwenden, um die Mittellinie des Indikators zu berechnen. Konfigurierbare Benachrichtigungen benachrichtigen Sie, wenn der Preis die obere oder untere Grenze des Kanals berührt. Verfügbare Durchschnittstypen: Simple Moving Average, Exponential Moving Aver
Der Indikator zeigt harmonische Muster auf dem Chart basierend auf Dynamic ZigZag (   https://www.mql5.com/en/market/product/5356   ) und ist fast ein vollständiges Analogon zu einer der Versionen bekannter korHarmonics. Der Indikator erkennt folgende Muster und deren Varianten: ABCD, Gartley (Butterfly, Crab, Bat), 3Drives, 5-0, Batman, SHS, One2One, Camel, Triangles, WXY, Fibo und Vibrations. In den Einstellungen ist standardmäßig nur die Anzeige von ABCD- und Gartley-Mustern aktiviert. Die u
Dies ist ein MTF-Indikator für Unterstützungs- und Widerstandsniveaus basierend auf den   Extremwerten des Advanced ZigZag Dynamic   und/oder   Extended Fractal   Indikators mit Preisetiketten (kann deaktiviert werden). Für den MTF-Modus können höhere TFs ausgewählt werden. Standardmäßig werden die Ebenen basierend auf ZigZag-Indikatorpunkten generiert. Fraktale Indikatorpunkte können auch zusammen mit ZigZag oder stattdessen verwendet werden. Um die Verwendung zu vereinfachen und CPU-Zeit zu sp
Dies ist ein linearer Indikator für eine Währungsmacht mit der Fähigkeit, durch Glättungswerte zu filtern. Es zeigt die aktuelle Stärke ausgewählter Währungen (die maximale Anzahl ist 8) sowie historische Werte. Die Berechnung hängt vom ausgewählten Chart-Zeitrahmen ab, in dem der Indikator gestartet wird. Der Indikator zeigt Daten als Linien für alle Währungen oder als Histogramm für das aktuelle Währungspaar an. Der Schnittpunkt der Währungsstärkeindizes für das aktuelle Währungspaar wird zusä
Einzigartiger "Scalping"-Trendindikator mit der Funktion der mehrschichtigen Glättung der resultierenden Linien und einer großen Auswahl an Parametern. Es hilft, eine wahrscheinliche Trendänderung oder eine Korrektur praktisch zu Beginn der Bewegung zu bestimmen. Die umgeschalteten Kreuzungspfeile sind fest und erscheinen beim Öffnen eines neuen Balkens, aber mit genügend Erfahrung ist es möglich, nach Einstiegsmöglichkeiten zu suchen, sobald sich die Indikatorlinien am unfertigen Balken kreuzen
Der Indikator zeigt harmonische Muster auf dem Chart,   ohne   mit minimaler Verzögerung neu zu zeichnen. Die Suche nach Indikator-Tops basiert auf dem Wellenprinzip der Preisanalyse. Mit den erweiterten Einstellungen können Sie Parameter für Ihren Handelsstil auswählen. Beim Öffnen einer Kerze (Bar) wird bei der Bildung eines neuen Musters ein Pfeil der wahrscheinlichen Richtung der Preisbewegung festgelegt, der unverändert bleibt. Der Indikator erkennt folgende Muster und deren Varianten: ABCD
Dienstprogramm zum Ändern des Handelsinstruments für aktuelle, alle oder ausgewählte Charts, Zeitrahmenänderungen und für die gleichzeitige Bewegung in der Geschichte (automatisch oder auf Klick) aller Charts. Die Symbolliste wird aus der „Marktübersicht“ gelesen. Sie können die Farbe, Größe und Position der Schaltflächen ändern. Die Diagrammsynchronisierung erfolgt zum Zeitpunkt des ersten sichtbaren Balkens im aktiven Diagramm, wenn Sie auf die Synchronisierungsschaltfläche klicken oder die Ma
Der Indikator zeigt (optional): Rangkorrelationskoeffizient nach Spearman, linearer Korrelationskoeffizient nach Pearson, Rangkorrelationskoeffizient nach Kendall und Vorzeichenkorrelationskoeffizient nach Fechner. Dieser Oszillator zeigt die Punkte einer möglichen Marktumkehr an, wenn der Preis über das überkaufte und überverkaufte Niveau hinausgeht. Es gibt 4 Methoden zur zusätzlichen Filterung der erhaltenen Werte: einfach, exponentiell, geglättet, linear gewichtet. Nachdem die Leiste geschl
Wenn Sie nach Ebenen handeln, ist dieser Indikator genau das Richtige für Sie. Der Indikator zeigt Unterstützungs- und Widerstandsniveaus für die ausgewählten Zeiträume an und zeigt zusätzlich, wie viele Punkte zu den nächsten Niveaus entfernt sind, sowie zwischen welchen Niveaus sich der aktuelle Preis in Form einer Farbskala und Prozentangaben befindet. Die Platzierung an beliebiger Stelle auf dem Diagramm, die Möglichkeit zur Skalierung, der Berechnungsoffset unter Berücksichtigung der s