Problem mit iCustom und Extreme_TMA_line_indicator - Seite 3

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Otto Pauser
1853
Otto Pauser  
Paul_K:

danke, mach dir aber keinen Streß...

PS Ich habe vergessen die IsNewBar() einzubauen, aber das ändert am Ergebnis ja nichts

Bei mir funktioniert der indi + TestEA prächtig!

Ich hab den TestEA komplett überarbeitet und auf 'imho' sehr hohen level gebracht.

#include <Trade\TradeExtSimple.mqh> // abgespeckte Version meiner TradeExt.mqh
#include <Tools\Tester.mqh>         // zur steuerung der Geschwindigkei des Testers

TradeExt.mqh ist der wichtigste Modul für mein modulares System. Er enthält allerdings keine erweiterten Tradingfunktionen(alles will ich doch nicht offenlegen). Er gehört in den Ordner MQL5\Include\Trade.

Tester.mqh kann, was MQ nicht zusammenbringt, nämlich die Tester Geschwindigkeit steuern. Sogar während eines laufenden visuellen Tests kann die Geschwindigkeit mit <F3> verändert werden! Er gehört in den Ordner MQL5\Include\Tools.

Eine Besonderheit an meinen #includes: Die Instanz der Klasse wird in der .mqh erzeugt! Dadurch erhalten alle Module die die #includes verwenden die selbe Instanz und das ist für meine Art zu proggen wichtig.

Einen EMA und den MACD(der allerdings bei der Signalberechnung nicht berücksichtigt wird) habe ich eingebaut.

Ein rudimentärer Signalmodul ist als Beispiel wie man Signalmodule erstellen kann(die dann natürlich in eine .mqh ausgelagert werden) integriert. Einfache Summierung der Signale ist so möglich.

Zu einem ausgewachsenen EA fehlt da natürlich noch viel.

Aber das wichtigste: Der EA ist sogar profitabel!



@Paul: mach dir ein neues Tester.tpl (Template) lösche vorher alle Objekte und entferne alle Indikatoren bevor du es speicherst. Evtl. ist da was faul(hatte ich auch schon mal).

Der 'Extreme_TMA_line_indicator' sollte im Ordner 'MQL5\Indicators' untergebracht werden.

Die Dateien sind im Anhang.Die Input-Parameter sind auf die optimierten Werte eingestellt. Weitere Tests habe ich nicht gemacht, die Ergebnisse sind bei 1MinOHLC und RealTicks fast identisch!

Donations nehme ich gerne entgegen, siehe mein Profil. Und einen YT-Kanal wird es Anfang nächsten Jahres auch von mir geben, ihr werdet ihn finden.

LG Otto

Paul_K
41
Paul_K  
Otto Pauser:

Bei mir funktioniert der indi + TestEA prächtig!

Ich hab den TestEA komplett überarbeitet und auf 'imho' sehr hohen level gebracht.

TradeExt.mqh ist der wichtigste Modul für mein modulares System. Er enthält allerdings keine erweiterten Tradingfunktionen(alles will ich doch nicht offenlegen). Er gehört in den Ordner MQL5\Include\Trade.

Tester.mqh kann, was MQ nicht zusammenbringt, nämlich die Tester Geschwindigkeit steuern. Sogar während eines laufenden visuellen Tests kann die Geschwindigkeit mit <F3> verändert werden! Er gehört in den Ordner MQL5\Include\Tools.

Eine Besonderheit an meinen #includes: Die Instanz der Klasse wird in der .mqh erzeugt! Dadurch erhalten alle Module die die #includes verwenden die selbe Instanz und das ist für meine Art zu proggen wichtig.

Einen EMA und den MACD(der allerdings bei der Signalberechnung nicht berücksichtigt wird) habe ich eingebaut.

Ein rudimentärer Signalmodul ist als Beispiel wie man Signalmodule erstellen kann(die dann natürlich in eine .mqh ausgelagert werden) integriert. Einfache Summierung der Signale ist so möglich.

Zu einem ausgewachsenen EA fehlt da natürlich noch viel.

Aber das wichtigste: Der EA ist sogar profitabel!



@Paul: mach dir ein neues Tester.tpl (Template) lösche vorher alle Objekte und entferne alle Indikatoren bevor du es speicherst. Evtl. ist da was faul(hatte ich auch schon mal).

Der 'Extreme_TMA_line_indicator' sollte im Ordner 'MQL5\Indicators' untergebracht werden.

Die Dateien sind im Anhang.Die Input-Parameter sind auf die optimierten Werte eingestellt. Weitere Tests habe ich nicht gemacht, die Ergebnisse sind bei 1MinOHLC und RealTicks fast identisch!

Donations nehme ich gerne entgegen, siehe mein Profil. Und einen YT-Kanal wird es Anfang nächsten Jahres auch von mir geben, ihr werdet ihn finden.

LG Otto

Bin echt beruhigt, dass der EA bei dir läuft und dann noch so gut.

Werde mich heute Abend, wenn ich wieder daheim bin, gleich dransetzen.

Danke für deine Hilfe und schnellen Rückmeldungen

LG Paul

123
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben