MetaTrader 5 herunterladen

Tensorflow AlphaGo Zero - Seite 3

Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben
Emanuel Baltensperger
281
Emanuel Baltensperger  

So jetzt möchte ich gerne konkret werden. Ich habe die Seite AIMetatrader soweit gestalten, dass der Terminal als html importiert ist und das Login automatisiert. Ich möchte mit meiner Hardware nicht involviert sein und darum mache ich das als html. Wisst Ihr, wie ich nun die Schnittstellen der Website angehen könnte? Ich dachte halt ein Javascript welches die Website beim individuellen Benutzer betätigt und vom laufenden Chart lernt, aber die KI möchte ich bei Google direkt anwenden. Wäre hier ein Freelancer Job angebracht? Weiß jemand einen guten Partner für die Zusammenarbeit mit der Firma Alphabet direkt? Ich habe verschiedene Anbieter schon angefragt aber mein Problem ist halt, dass es sehr teuer würde und ich es selber nicht gelernt habe. Das ganze wird sowieso opensourced und ich möchte meine Gewinne mit eigenem investierten Kapital auf dieser Website erhalten. @ Carl Schreiber deine Denkweise empfinde ich irgendwie egoistisch und altmodisch. @ Christian ich denke, du hast das Projekt verstanden und verstehst meine Sichtweise, danke. Aber es ist ein Problem, wenn ich die Applikation mit eigener Hardware betreiben müsste. Ich kann mir das nicht leisten. Tensorflow geht ja auch über JAVA und das wäre doch einfacher und direkt/billiger. Wie die KI dann damit umgehen muss, kann die KI bitte selber lernen ;o) .

Ich möchte das Projekt einfach halten, damit die Website schneller ist. Vielleicht habe ich eine falsche Vorstellung von KI, aber wenn die Publik der Technologie so präsentiert wird und die Möglichkeiten sich so anbieten für meine Vorstellungen dann frage ich mich, warum meine Anwendung keine Unterstützung findet und alle nur an meine Finanzkraft denken. Ich arbeite auf nonprofit und gebe mir Mühe. Das erwarte ich auch von einem allfälligen Partner. Wenn man das Projekt nicht versteht, nicht daran glauben kann oder nicht den nötigen Respekt mitbringen möchte, dann würde ich lieber kein Kommentar von denen lesen.

Christian
2059
Christian  

Wisst Ihr, wie ich nun die Schnittstellen der Website angehen könnte?


Du stellst dir das zu einfach vor. Du brauchst Hardware die leistungsfähig ist. Kein Webserver der über HTML kommuniziert. Womöglich noch über den Kontinent mit einer Roundtrip von 300ms.


Wie möchtest du denn testen ? 1 mal pro Monat um dann ein Parameter zu ändern. Dann wieder 1 Monat warten .....dann stirbst du bist du überhaupt weißt ob deine Idee "machbar" ist .

Geschweige denn profitabel. 

Mich würde auch gerne interessieren was MQL5 dazu sagt das du den Webtrader für deine Zwecke als "Sklaven" abstellst .


Ich sehe da keinen Weg , außer du setzt doch in eine dunkle Kammer für 6-12 Monate und ziehst dir ein Buch nach dem anderen rein über deep-learning-in-finance .

Besser noch wissenschaftliche Artikel.


Gruß



Deep Learning in Finance – Towards Data Science
Deep Learning in Finance – Towards Data Science
  • 2017.09.30
  • Sonam Srivastava
  • towardsdatascience.com
I am writing this post as a follow up on a talk by the same name given at Re-work Deep Learning Summit, Singapore. In the talk I tried to…
Juergen Frank
703
Juergen Frank  
Wäre hier ein Freelancer Job angebracht?

Hmm... ich bezweifel das du dort jemanden findest der Partner werden möchte und seine Kenntnisse mit einbringt. In erster Linie geht es ja dort darum "Ich programiere für dich zu bezahlst mich dafür", also Geschäft.

Das soll aber nicht heißen das es die Leute dort nicht gibt die das nicht können, vielleicht in der Richtung selbst was machen und vielleicht stößt man auf andere interessante Leute.

Das gute am Freelancebereich ist das man dort erst einen Job aufmachen kann um zu sehen wie die Resonanz ist, dann kann man verhandeln und zu einem Ergebnis kommen oder auch nicht.

Ein Vesuch wäre es vielleicht mal wert, einfach umschreiben was man möchte, wie man es sich vorstellt, was man bietet, dann sieht man wie die Resonanz ist.

Ich selbst finde das ganz sehr interessant, kann mich aber nur mit kleinen Sachen einbringen wie mit dem Freelancebereich. Auf Grund deines Threads habe ich einen TensoBot getestet, hat mich einfach interessiert. Leider habe ich erst im nachhinein feststellen dürfen dass, das benutzen des Netztes zum optimieren des Bot Geld kostet. Es war jetzt kein riesen Betrag aber doch immerhin etwas...... du siehst, selbst hier wird schon was fällig :-)

Gruß J.

Juergen Frank
703
Juergen Frank  
Hier ist z.b. jemand der auch einen Partner sucht, so könnte man das angehen aber zum Schluß auch der Hinweis in den Freelance-Bereich :-)
Emanuel Baltensperger
281
Emanuel Baltensperger  

Ich möchte noch ein wenig hypothetisch an diesem Projekt diskutieren. Ich möchte nicht einen großen Auftrag starten, um das Projekt zu vertreten, kann nicht viel Geld investieren und selber Programmieren lerne ich erst, wenn ich weiß was ich wirklich brauche für mein Projekt AIMetatrader. Wie gesagt ist die Darstellung vom MT4/5, als html die einfachste Lösung ohne meine Hardware zu involvieren. Jetzt glaube ich mit Java dafür einen Zugang für die Schnittstelle der Website erhalten zu können damit die KI von den dargestellten Bildern (Chart-Bild und Time) lernen kann und den Zugriff auf den visuellen Terminal zu erlauben für die KI. Die KI selbst soll AlphaPy im Python sein und die Speicherkapazität möchte ich outsourcen, weil ich nicht in die Prozesse involviert sein will mit meiner Hardware. Möglich? Schwierig? Ich habe jetzt eine Firma Google-Partner involviert und eine Info an die Facebookvertretung von Metatrader 4 gesendet. Wenn ich ein Startup gründe, brauche ich starke Marktpräsenz. Ich habe nicht vor für 500$ ein Freelancer-Job zu eröffnen. Das würde ich nur machen um mehr Details erfahren zu können. Mit Freelancer habe ich keine guten Erfahrungen. Das einzige Mal wo ich einen Auftrag gegeben hatte erwischte ich einen Betrüger.

Christian
2059
Christian  
 Die KI selbst soll AlphaPy im Python sein und die Speicherkapazität möchte ich outsourcen, weil ich nicht in die Prozesse involviert sein will mit meiner Hardware. Möglich? Schwierig?

Emanuel:


Ja sehr ! Bitte informiere dich gründlich


Noch einmal ....KI = Rechenleistung


In welcher Form auch immer. Aber aktuell ist es nur mit Grafikkarten sinnvoll (Preiswert).

KI wurde erst populär als es möglich war sie durch Grafikkarten enorm zu beschleunigen.

Das geht nicht mit einem "WebServer" .

Du musst dir Hardware kaufen oder eben Mieten . Beides kostet Geld. 

Die Programmierung kostet auch Geld .


Die Macher von AlphaGo haben einen riesigen RechenCluster mit über 1000 TPUs und zig TERRABYTES an Speicher dafür genommen.

Die Trainingszeit war mehr als 3 Wochen !! -> http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-bild-22007-2017-10-19-34732.html


So und nun kommst du daher und meinst einen WebServer dafür zu nutzen ? ....geht ..aber die Zeit ?



Gruß Christian

scinexx | Die Lernkurve von AlphaGo Zero ist extrem steil.
  • Harald Frater
  • www.scinexx.de
Die Lernkurve von AlphaGo Zero ist extrem steil.
Emanuel Baltensperger
281
Emanuel Baltensperger  
Christian:

Emanuel:


Ja sehr ! Bitte informiere dich gründlich


Noch einmal ....KI = Rechenleistung


In welcher Form auch immer. Aber aktuell ist es nur mit Grafikkarten sinnvoll (Preiswert).

KI wurde erst populär als es möglich war sie durch Grafikkarten enorm zu beschleunigen.

Das geht nicht mit einem "WebServer" .

Du musst dir Hardware kaufen oder eben Mieten . Beides kostet Geld. 

Die Programmierung kostet auch Geld .


Die Macher von AlphaGo haben einen riesigen RechenCluster mit über 1000 TPUs und zig TERRABYTES an Speicher dafür genommen.

Die Trainingszeit war mehr als 3 Wochen !! -> http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-bild-22007-2017-10-19-34732.html


So und nun kommst du daher und meinst einen WebServer dafür zu nutzen ? ....geht ..aber die Zeit ?



Gruß Christian

Danke für deine Anmerkung. 


Gut das verstehe ich jetzt. Mir ist schon klar, dass ich mit meinem kleinen MacBookAir das Projekt nicht selber betreiben könnte und diese Technischen details mich überfordern. Ich vertrete das Projekt halt zu informativen Zwecke und werde letztlich einen anerkannten Anbieter in zusammenarbeit mit Google beauftragen die KI zu betreiben. Das Projekt soll ja dann Gewinne abwerfen und öffentlich zugänglich sein als Webpublikation, also ist es nicht angebracht aus eigener Finanzierung das Projekt zur Umsetzung zu bringen. Nein ich möchte lediglich eine Partnerschaft mit Google finanzieren und dies über einen anerkannten Anbieter von Google-Partners anstreben. Wenn zur finanzierung ein Startup notwendig wird möchte ich auch dieses extern verwalten lassen.

Ich bin allgemein nicht an der Finanzierung oder Arbeitsaufwand vom Projekt interessiert sondern daran, dass das Projekt AIMetatrader voran kommt weil ich glaube daran.

123
Einloggen oder registrieren, um einen Kommentar zu schreiben